Bild der Fähre

Der Verein „Ruhrfähre Stiepel – Blankenstein“ wurde am 6. Dezember 2015 gegründet und am 03.02.2016 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bochum eingetragen.

Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

1. Vorsitzender Horst Schott
2. Vorsitzender Klaus Thormählen
Kassierer Jürgen Stasing

 

Zweck des Vereins ist laut Satzung „ insbesondere die Förderung der Errichtung und Unterhaltung einer Fährverbindung über die Ruhr zwischen Bochum-Stiepel und Hattingen-Blankenstein."

Damit soll die alte Fährverbindung über die Ruhr - die bis 1960 Bestand hatte - mit Hilfe einer kleinen Elektrofähre wieder aufgenommen werden. Mit der Unterstützung von Mitgliedern, Spendern und Sponsoren hoffen wir, im Sommer 2017 die Fähre zu Wasser zu bringen.

Der Verein ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bochum eingetragen und nach § 60a Abgabenordnung als gemeinnützig anerkannt (Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde).